eCH-Abendveranstaltung 2017: Blockchain: Hype und Realität. Bedeutung für die Standardisierung im E-Government

eCH-Abendveranstaltung 2017: Blockchain: Hype und Realität. Bedeutung für die Standardisierung im E-Government

Datum: 
20.09.2017 16:30
Ort: 
Bern

Die diesjährige Abendveranstaltung des Vereins eCH behandelt die Themen „Blockchain: Hype und Realität. Bedeutung für die Standardisierung im E-Government“.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 20. September 2017, 16.30 – 18.30 Uhr, in Bern statt.

Referate:

  • Was ist Blockchain? Was sind die möglichen Einsatzgebiete? Tim Wingärtner, Vizedirektor und Leiter Forschung an der Hochschule Luzern – Informatik
  • Konkrete Einsätze von Blockchain im E-Government Daniel Gasteiger, Founder und CEO Procivis AG
  • Blockchain und Standardisierung Roland Weibel, Senior Consultant Healthcare GS1 System
  • Moderierte Diskussion: Was bedeutet Blockchain für die Standardisierung im E-Government Andreas Spichiger, Prof. Dr. phil.-nat, Leiter E-Government-Institut Berner Fachhochschule 

Zur Anmeldung